Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Rebozo Massagen

 

Rebozo

Das Rebozo ist ein farbenfrohes Tuch, welches traditionell in Mexiko und Guatemala von Frauen getragen wird. Das Rebozo wird auf verschiedene Arten und Weisen verwendet: als Schultertuch, Schal, Decke, unterstützendes Kopftuch, am häufigsten jedoch als Tragetuch. Es wird ebenfalls von Hebammen zur Massage in der Schwangerschaft, während der Geburt und nach der Geburt verwendet.

 

Anwendung Rebozo:

Die Rebozo-Technik wird mit einem Rebozo oder Tragetuch über der Kleidung im Stehen, Sitzen, Vierfüssler und/oder im Liegen angewendet. Sie hilft zu lockern, entspannen und loszulassen. Die Anwendung findet bei dir zu Hause in einer ruhigen Atmosphäre statt,

 

Rebozo Massage (geeignet für jede Altersklasse)

  •   als wohltuende Massage und zur Entspannung im stressigen Alltag

Dauer nach Wunsch

 

Rebozo in der Schwangerschaft

  • zur Entspannung und Entlastung  in der Schwangerschaft

Gerne zeige ich auch deinem Partner bzw. deiner Geburtsbegleitung diese Techniken, um diese während der Geburt anzuwenden zu können.

 Dauer nach Wunsch

 

Rebozo Ritual im Wochenbett (ca. 2-6 Wochen nach der Geburt)

  • Rebozo Massage, Kräuterbad und danach  schliessende Massage

Für das Ritual lädst du eine vertraute Person ein, die zusammen mit mir die schliessende Massage durchführt.  

Dauer ca. 2h